Festival Belluard Bollwerk International

Künstler-Archiv

Unser Archiv

Hwang Kim

(KOR)

Pizzas for the people

Kim Jong-il isolierte zwar durch strenge Kontrolle der Medien und Kommunikationsmittel Nordkorea von ausländischen Einflüssen, doch machte er eine Ausnahme: Selbst Pizza-Liebhaber, liess er Ende 2008 in Pjöngjang die erste Pizzeria des Landes eröffnen. Dieser verblüffende Umstand diente dem Südkoreaner Hwang Kim als Ausgangspunkt seines Performance-Projekts. Über chinesische Schmugglerwege brachte er DVDs nach Nordkorea, auf denen gezeigt wird, wie man eine Pizza macht. Die verspielte Kombination von theatraler Performance und filmischem Schmuggelabenteuer geht auch der Frage nach, inwiefern Produkte und Design auf Gesellschaft, Kultur und Ideologie einwirken können.

Performance
Schweizer Premiere
Koreanisch avec sous-titres en français
Ancienne Gare - Nouveau Monde
  • Di 1.7. 20:00
  • Do 3.7. 20:00
  • 20.– / 15.– CHF
Vorverkauf:

reservations@belluard.ch

Credits

Konzept & Regie: Hwang Kim; mit: Sang Yuep Yuk, Hee Jung Park, N.N.; produziert von: Festival Bo:m.

  • Aufführung am Belluard Bollwerk International mit freundlicher Unterstützung von: Art Council Korea – PAMS.

Links